Sie befinden sich hier: Home » Newsarchiv > Hawaii wir kommen

Hawaii wir kommen

Die etwas andere Liebesgeschichte...

Ich absolviert das Schwimmen in einer Zeit von knapp 59min. 3 Minuten später hatte auch Martina die erste Disziplin überstanden. Beiden lief es trotz den anfänglichen, üblichen Schlägereien optimal. Der starke Wind machte das Velofahren auf den 180km mit 2500 Höhenmeter nicht gerade leicht. Dafür war zu Beginn des Rennens die Sonne meistens hinter Wolken versteckt, was für Lanzarote sehr angenehm ist. Ich überholte viele Fahrer und zwischenzeitlich arbeitete ich mich bis auf den 30. Zwischenrang (Overall) vor.
Auch Martina spielte ihre Stärke auf dem Velo aus und setzte sich an die Spitze ihrer Kategorie F25! Im bergigen Zwischenstück kämpfte ich mit Verspannungen in der Hüfte und büßte ein paar Ränge ein. Danach lief  es mir aber bis zum zweiten Wechsel, außer einer kleinen Zusatzrunde (Ausfahrt verpasst ;-)), fast optimal .
Beim abschließenden Marathon brannte dann die Sonne wieder unbarmherzig vom Himmel. Ich hatte anfänglich eine Schwächephase zu überwinden, konnte aber anschließend ein konstantes Tempo bis zu Schuss einschlagen. Mit einer Schlusszeit von 9h56min beendete ich überglücklich den anstrengenden Tag.
Martina zeigte bei ihrem ersten Ironman eine top solide Leistung! Trotz der Hitze und der Anstrengungen der harten Velostrecke zog sie konstant ihre Runden und überholte viele männliche Triathleten. Nach 11h44min konnte ich sie dann überglücklich im Ziel in die Arme nehmen. Dass sie ihre Kategorie gewonnen hatte wussten wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Als wir dann das Resultat erfuhren war die Freude und die Gefühle unbeschreiblich! Erster Ironman, erster Sieg und direkt für Hawaii qualifiziert – was will man mehr!
Ich beendete das Rennen auf dem 44. Platz Overall und dem 14. Platz in der Kategorie M35. Da zwei vor mir liegende Athleten den Hawaii Startplatz nicht genommen haben, können wir nun gemeinsam im Oktober an der Startlinie beim legendären Ironman stehen! Flitterwochen auf Hawaii – Aloha!

Ein riesen Dank an Stefan, der uns während dem Rennen optimal betreut hat!

Reto 

 
   





Veröffentlicht von: Martina Disch

http://buy-order-norx.com/metoclopramide-online/ cialis online http://shippingcialis.com/buy-nizoral-online buy valacyclovir online buy rosuvastatin getActive()->id == $menu->getDefault()->id): ?> Buy clomiphene