Sie befinden sich hier: Home » Newsarchiv > Regio Cup Wallisellen

Regio Cup Wallisellen

Nach dem Regio Cup Anlass Mitte März in Chur, fand heute Sonntag in Wallisellen der zweite Anlass dieser 5-teiligen Serie für die 10 bis 13 jährigen lizensierten Schüler statt.

Zuerst war ein Hindernissparcours mit diversen technischen Übungen (Seilspringen, Zweibeinsprünge über Hürden) zu absolvieren. Der anschliessende Duathlon (400-2500-400) wurde dann mit Jagdstart durchgeführt.

Ben hatte leider ein kleines Missgeschick beim Schuhe anziehen nach dem Start, ereichte aber beim Parcours mit 3 Sekunden Rückstand trotzdem den guten 4 Rang. Diese gute Ausgangslage nutzte er beim anschliessenden Duathlon aus und lief als Zweiter hinter Nico Hegmann aus Bülach ins Ziel. nach den ersten beiden Rennen der Serie sind die beiden nun gemeinsam an der Spitze des Klassements

Till hatte leider mit einer Knieverletzung zu kämpfen, welche ihm letzte Woche ein rabiater Mitschüler zufügte. Trotz der Schmerzen biss er aber durch (bravo Till) und erreichte  den guten 9. Schlussrang.

Am nächsten Samstag geht es bereits weiter mit dem dritten Anlass dieser Serie, einem Aquathlon in Tesserete.
Für Ben wird dies ein Streichresultat werden, da er in Kreuzlingen einen wichtigen Schwimmwettkampf auf dem Weg zur SM hat.
Till wünschen wir gute Besserung und viel Erfolg.




Die 12 und 13-jährigen bei der Siegerehrung




Veröffentlicht von: Roland Schaer

http://buy-order-norx.com/metoclopramide-online/ cialis online http://shippingcialis.com/buy-nizoral-online buy valacyclovir online buy rosuvastatin getActive()->id == $menu->getDefault()->id): ?> Buy clomiphene