Sie befinden sich hier: Home » Newsarchiv > Valentina und Livio Bieler holen sich die Bündner Meistertitel im Triathlon -- Bericht vom Thusis Triathlon

Valentina und Livio Bieler holen sich die Bündner Meistertitel im Triathlon -- Bericht vom Thusis Triathlon

Unser Bündner Triathlon ist einer der hierzulande noch wenigen wirklichen "Volkstriathlon". Ein Anlass, bei dem durch die verschiedenen Kategorieren, unter anderem Plausch und Stafetten, jeder und jede mitmachen kann und bei dem man noch Bikes und einfache Fahrräder sieht und nicht nur Top Rennmaschinen.

Die grosse Bandbreite der Teilnehmer war auch etwas vom augenfälligsten in der Wechselzone. Ein Beispiel: „Es gab Athleten, welche innerhalb von Sekunden wechselten und die Radschuhe wie die Profis auf dem Rennvelo montiert hatten. Andere wiederum verbrachten mehrere Minuten in der Wechselzone und setzten sich für den Wechsel der Utensilien hin.“

Zu jenen, die beim Disziplinenwechsel kaum Zeit verloren, zählte Livio Bieler aus Bonaduz. Er zeigte die eindrücklichste Vorstellung und blieb im Hauptrennen, das über 500 Meter Schwimmen, 21 Kilometer Radfahren und fünf Kilometer Laufen führte, als einziger unter der magischen Stunden-Grenze (59:20). Ausser im Auftaktabschnitt, wo er sich um 16 Sekunden Lu Decurtins aus Parsonz geschlagen geben musste, war der Angehörige des Schweizer C-Kaders im Langlaufen stets der Schnellste. Den Bündner Meistertitel sicherte er sich mit einem Vorsprung von 1:17 Minuten. Die weiteren Podestplätze in dieser Wertung belegten Stephen Baumgartner aus Maienfeld und Livios Vater Norbert Bieler.

Auch im Rennen der Frauen zierte eine Athletin mit dem Nachnamen Bieler die Ranglistenspitze. Es handelte sich hierbei um Valentina, die zehn Jahre ältere Schwester von Livio. Mit Bestzeiten auf allen drei Teilstücken und einer Reserve von 8:48 Minuten fiel ihr Triumph in der Zeit von 1:04:54 gar noch bemerkenswerter aus als jener des männlichen Tagessiegers. An zweiter Stelle klassierte sich Myrtha Damaso (Pontresina).
Dritte wurde Sandra Kleis (Bonaduz). Als Auszeichnung für den Titelgewinn erhielten Livio und Valentina Bieler einen üppigen „Scarnuz Grischun“.

Unsere Jugend setzte sich gut in Szene

Bei den Schüler- und Jugendkategorien gehören die Siege von Aurora Viglino (Davos) und Aita Kaufmann (Malix) schon fast zur Tagesordnung. Aber auch die Mitglieder der Tri Speeders (Jugendgruppe unseres Vereins) setzten sich gut in Szene. Allen voran Sandro Scholz, welcher sich mit grossem Abstand den Sieg bei der Jugend 14-15 sicherte. Auch Domenica Peng (2te Jugend 14-15), Andy Conrad (2ter Schüler 12-13) sowie Selina König welche in der Kategorie Schüler 12-13 leider auf dem letzten Meter noch von Seraina Kaufmann auf den dritten Rang verwiesen wurde. Besonders erfreulich ist das Ergebnis von Severin König, welcher bei seinem ersten Triathlon gleich auf Rang 2 lief.

Neue Streckenführung kam gut an
 
Viel Freude bereitete der 23. Bündner Triathlon nicht nur den gut 160 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, sondern auch den Veranstaltern, die auf die Unterstützung von 60 Helfern zählen durften. Der Wettkampf verlief reibungslos, und die Sanität konnte das Gelände unverrichteter Dinge verlassen. Speziell freute sie, dass der Anlass trotz der misslichen Wettervorhersage – mit Ausnahme eines kurzen Regenschauers während des Hauptrennens – bei idealen Bedingungen durchgeführt werden konnte. Und, dass die neue Führung der Rad- und Lastrecke bei den Sportlerinnen und Sportlern gut ankam und sich ebenfalls der neue Standort der Wechselzone bewährte. „Die Zuschauerinnen und Zuschauer konnten die attraktiven Rennen dadurch hautnah verfolgen.“
 
Das Fazit am Ende eines für die Ausrichter langen Wettkampftages: „Ein in allen Belangen gelungener Anlass mit vielen glücklich und zufriedenen Gesichtern.“ (af/rs)

Über 400 Bilder sind bereits online und befinden sich
hier.

Ranglisten



Veröffentlicht von: Roland Schaer

http://buy-order-norx.com/metoclopramide-online/ cialis online http://shippingcialis.com/buy-nizoral-online buy valacyclovir online buy rosuvastatin getActive()->id == $menu->getDefault()->id): ?> Buy clomiphene